-
 
Bildungszentrum für Transport · Verkehr · Logistik | Ferienfahrschule für alle Klassen
Bildungsträger gemäß Anerkennungs- und Zulassungsordnung - Arbeitsförderung - AZAV | Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-2008
AurichFriedeburgSchortens
Sonntag · 20 | 05 | 2018
  • Mut, andere Wege zu gehen
  • Und träumen darf doch jeder ...
  • Jetzt beruflichen Neustart schaffen
  • Der Mensch braucht Ziele
  • Eine Klasse voller Möglichkeiten
  • Qualität macht Schule
  • Der neue Daily ... unser Werbeträger
  • Mobilität ist Zukunft
  • Ausbildungsplatz mit Spaßfaktor
  • Lady on the road
  • Perfekte Lösungen nach Maß
  • Erfolg verbindet
  • Smart and effective driving
  • Führerschein in Bestzeit
  • Technik professionell und praxisnah
  • Chancen nutzen, Perspektiven stärken
  • My Foto-Shooting
  • Perfektions- und Ergänzungstraining
  • Wirtschaftlich und umweltbewußt
  • Qualifizierung durch Weiterbildung
  • Agrarwirtschaft mit rasantem Fortschritt
  • Landpower, kraftvoll und souverän
  • Profi-Training auf höchstem Niveau
  • Einsatz ist unser Antrieb
  • Kraftkerle schön und stark
  • Busschule live auf Sendung
  • Schulungen zum Maschinenführer
  • Einstieg in meine mobile Freiheit
  • Projektgruppe Schulbussicherheit
  • Gemeinsam stark
  • Projektgruppe Mobilitätserziehung
  • Der Profi kommt gut an
  • Ausbildung Transport und Logistik
  • Schulungen für Gefahrgutfahrer
  • Mobilität trotz Handicap
 

Aktuelles Newsletter KURSNET · Agentur für Arbeit 24h-Online-Lerncenter Alle Kurstermine im Überblick Standorte FUHRPARKSERVICE
 
 

[ Aktuell ]


Ausbildung zum qualifizierten Gabelstaplerfahrer/-in (FFz) DGUV Vorschrift 68; (vorher BGV D27, UVV Fluförderzeuge) Zertifizierte Bildungsmaßnahme: Nach Kursplan

Der Einsatz von Gabelstaplern hat in den letzten Jahren verstärkt zugenommen. Qualifizierte Fahrerausbildung bedeutet: Sicherung des Arbeitsplatzes, weniger Unfälle, wirtschaftlicher Einsatz

Akademie HEDDEN GmbH führt regelmäßig zertifizierte Schulungen zum Gabelstaplerfahrer durch, die streng nach dem Regelwerk der DGUV Vorschrift 68 (vorher BGV D27, UVV Fluförderzeuge) und der DGUV Grundsatz 308-001 (vorher BGG 925)  ausgerichtet sind.

Diese Erst-Ausbildungen zum Gabelstaplerfahrer (Flurförderzeuge) werden von qualifizierten, zertifizierten und praxiserfahrenden Ausbildern durchgeführt. Führer von Flurförderzeugen(Gabelstapler) werden bei Speditionen, aber auch in der Industrie und in Einzel- und Großhandelsunternehmen eingesetzt.

Zu den Anforderungen an die Fahrer gehören u. a., dass sie für diese Tätigkeit geeignet und ausgebildet sein müssen und ihre Befähigungen nachweisen können - Qualifizierte Schulung in Theorie und Praxis.





Gemäß Unfallverhütungsvorschrift "Flurförderzeuge" (BGV D27) müssen Gabelstaplerfahrer:

  • mindestens 18 Jahre alt sein,
  • geistig und körperlich geeignet sein,
  • theoretisch und praktisch ausgebildet sein,
  • eine Fahrprüfung erfolgreich abgelegt haben und
  • vom Unternehmer mit der Führung des Staplers schriftlich beauftragt sein (innerbetrieblicher Fahrausweis).

Der Nachweis der körperlichen Eignung kann über die arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung in Anlehnung an den Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G 25 „Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten“ erbracht werden.


Fazit: Sicherheit für Fahrer und Unternehmer

Weitere Informationen  [weiterlesen]

Kursangebote  [weiterlesen]


 
 
 
Letzte Aktualisierung: 10.01.2014
Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen [ Firefox, Opera, Google Chrome: STRG+D ]
© 2014 · steinweg.net